Theme Settings

Mode Layout
Theme color
Choose your colors
Background Color:
Reset
Testosterone Undecanoate Injection Genesis 500mg/2ml [2x2ml amp] exp. 08/2017 View larger

Testosterone Undecanoate Injection Genesis 500mg/2ml [2x2ml amp] exp. 08/2017

New product

Buy Testosterone Undecanoate Injection Genesis (testosterone undecanoate, nebido)

More details

17,50 €

25,00 €

-30%

Testosteron Undecanoat

Aktiv -Life: Weniger als 8 Stunden

Arzneimittelklasse: Androgen / Anabole Steroide (oral)

Durchschnittliche Dosierung: Männer 240-320 mg täglich (Frauen erlebt schwere VIRILIZTION)

Akne: Niedrig, wenn nicht von androgensensitiven Athleten

Wasser-Retention: Ja, höher in den Dosierungen von 280-400mg täglich

Hoher Blutdruck: Selten (Dosierung bezogen)

Lebertoxizität: Niedrig

DHT-Umwandlung: Signifikant in einer höheren Dosierungsverabreichung

Verringert HPTA-Funktionen: Niedrig, außer in höheren Berichten Dosierungen (über 320mg)

Aromatisierung: Niedrig-mäßig.

Andriol ist ein revolutionäres Steroid, da es neben Methyltestosteron die einzige wirksame orale Testosteronverbindung ist. Testosteron selbst, wenn es oral eingenommen wird, ist wirkungslos, da es durch die Pfortader (1) resorbiert und sofort von der Leber deaktiviert wird. Die in Andriol enthaltene Substanz Testosteronundecanoat wird jedoch aus dem Darm durch das lymphatische System resorbiert, wodurch die Leber umgeht und wirksam wird. Die Leberfunktion ist davon nicht betroffen. Andriol aromatisiert nur minimal, was bedeutet, dass nur ein sehr kleiner Teil der Substanz in Östrogen umgewandelt werden kann, da das Dihydrotestosteron nicht aromatisiert.

Die Nutzer von Andriol erleben daher keine Feminisierungssymptome wie Gynäkomastie oder erhöhte Körperfett. Die nicht aromatisierende Qualität von Andriol besteht darin, dass die körpereigene Hormonproduktion nur nach einer langfristigen Verabreichung von sehr hohen Dosierungen beeinträchtigt wird. Andriol sollte das perfekte Steroid sein; Dies ist jedoch nicht der Fall.

Der Nachteil von Andriol ist, dass es nur wirksam wird, wenn in hohen Dosen eingenommen. Selbst wenn eine Dosis von 200 mg Andriol / Tag eingenommen wird, ist der Testosteronspiegel im Blut noch zu niedrig für einen Bodybuilder, um Kraft und Muskelwachstum zu erlangen. Die Kapseln sind daher nur für wenige Stunden wirksam, so dass täglich 6-7 Kapseln, nämlich 240-280 mg (Mini-Mum), getroffen werden müssen, um gute Ergebnisse zu erzielen, die mit denen von injizierbaren Verbindungen vergleichbar sind. Dies setzt jedoch den Athleten in einen Dosierungsbereich, der die Hormonproduktion beeinflusst und die Verbindung nun leichter in Östrogen umwandelt. Eine solche Dosis kann sich auch in einer höheren Retention von Natrium und Wasser manifestieren. Dies ist ein Faktor, den konkurrierende Athleten berücksichtigen müssen.

Product successfully added to the product comparison!