Theme Settings

Mode Layout
Theme color
Choose your colors
Background Color:
Reset
Kamagra Gold Ajanta 100mg/tab [4 tabs] View larger

Kamagra Gold Ajanta 100mg/tab [4 tabs]

New product

Buy Kamagra Gold Ajanta (sildenafil, viagra)

More details

12,00 €

15,00 €

-20%

Zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) gehört Sildenafil zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als PDE5-Inhibitoren bezeichnet werden. Diese Medikamente verhindern, dass ein Enzym namens Phosphodiesterase Typ-5 zu schnell arbeitet. Dies wiederum macht es einfacher zu bekommen und zu pflegen eine Erektion während der sexuellen Stimulation. Beachten Sie, dass Patienten, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden, einen Arzt konsultieren sollten, bevor Sie diese Behandlung oder verwandte Arzneimittel anwenden.

Warum Sildenafil?
ED kann ein bedauerliches Problem sein und es kann einen negativen Einfluss auf Ihr Selbstwertgefühl und Ihre Beziehungen haben. Sildenafil bietet eine zuverlässige und wirksame Behandlung. Es enthält den gleichen Wirkstoff wie Viagra (Sildenafil Citrat), aber es ist eine billigere Alternative. Das Medikament ist innerhalb einer Stunde wirksam und seine positiven Effekte können bis zu sechs Stunden dauern.

Welche Dosis sollte ich wählen?
Die Behandlung kommt in Tablettenform und Sie sollten nie mehr als eine innerhalb einer 24-Stunden-Zeitraum. Für weitere Informationen über Dosierungen, können Sie mit Ihrem Arzt sprechen oder konsultieren Sie eines unserer erfahrenen medizinischen Fachleuten bei Europa.

Wie nehme ich Sildenafil?
Das Medikament funktioniert am besten, wenn eine Stunde vor sexueller Aktivität genommen. Es ist am effektivsten, wenn auf nüchternen Magen und ohne Alkohol konsumiert, und es kann weiter arbeiten für zwischen vier und sechs Stunden.

Wie wirkt Sildenafil?
Die Medizin funktioniert durch Entspannung der Muskeln in den Venen, die Blut in den Penis zu tragen. Auf diese Weise fördert es eine erhöhte Durchblutung, so dass es möglich ist, eine Erektion während der sexuellen Erregung zu bekommen. Entgegen der landläufigen Meinung, die Behandlung verursacht keine spontane Erektionen oder haben keine Auswirkungen auf Ihre sexuellen Wunsch. Sie müssen sexuell erregt werden, um eine Erektion mit Sildenafil zu bekommen.

Es ist wichtig zu wissen, dass PDE5-Inhibitoren nicht die zugrunde liegenden Ursachen von ED zu behandeln, die körperliche Probleme wie Diabetes und hohen Blutdruck und psychologische Probleme wie Angst und Depression gehören können. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Arzt aufzusuchen, um herauszufinden, warum Sie ED erleben.

Was sind die Nebenwirkungen von Sildenafil?
Wie bei allen Medikamenten, gibt es mögliche Nebenwirkungen zu berücksichtigen. Die häufigsten sind Kopfschmerzen, Sodbrennen, gerötete Haut, nasale Staus, Verdauungsstörungen, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall. Beachten Sie auch, dass die Behandlung sollte nie mit Nitrate genommen werden, weil es einen schweren und potenziell tödlichen Blutdruckabfall verursachen kann.

Product successfully added to the product comparison!