Theme Settings

Mode Layout
Theme color
Choose your colors
Background Color:
Reset
Halotestin Pharma Lab 50 tabs [5mg/tab] View larger

Halotestin Pharma Lab 50 tabs [5mg/tab]

New product

Buy Halotestin Pharma Lab (fluoxymesterone, halotestin)

More details

72,10 €

103,00 €

-30%

Halotestin (Fluoxymesteron)

Handelsbezeichnungen: Halotestin

Chemische Namen: Fluoxymesterone

Strecken: Oral

Halbwertszeit: 9,5 Stunden

Halotestin ist ein sehr mächtiges orales anaboles Steroid, das erstmals 1956 beschrieben wurde. Seine androgenen Eigenschaften sind fünfmal so viel wie Methyltestosteron, aber seine anabole Effekte gelten im Vergleich als moderat. Dies macht es zu einem sehr beliebten Medikament, wo Kraftanstrengungen erforderlich sind. Halotestin ist nicht das ideale Medikament, wo Muskelaufbau erforderlich ist, aber es ist immer noch sehr beliebt bei wettbewerbsfähigen Bodybuilder aufgrund seiner Unfähigkeit, Aromatase in Östrogen. Dies deutet darauf hin, dass typische Östrogene Nebenwirkungen wie Wasser-Retention und Gynokomastie sollte nicht ein Problem, wenn Sie dieses Medikament. Der Mangel an Aufblähung kombiniert mit der Zunahme der Muskeldichte macht dieses das perfekte Medikament zur Verbesserung der Muskeldefinition während Pre-Contest-Zyklen.

Halotestin wird auch von Athleten, wo minimale Gewichtszunahme und maximale Leistung gesucht wird. Beispielsweise; Boxer, Gewichtsheber, Power Lifter und Ringer. Viele Athleten in diesen explosiven Kraftsportarten sogar besonders bevorzugt hoch androgene Drogen wie Fluoxymesteron aufgrund ihrer wahrgenommenen größeren Fähigkeiten zur Unterstützung der Aggression und der Wettbewerbsfähigkeit.

Obwohl Halotestin keine östrogenen Nebenwirkungen aufweist, sind androgene Nebenwirkungen nach wie vor sehr häufig mit dieser Substanz und können Anfälle von fettiger Haut, Akne, Körper / Gesichtshaarwachstum, Haarausfall und Aggression einschließen. Lebertoxizität ist auch von großer Bedeutung und Halotestin ist wahrscheinlich eines der giftigsten oralen Steroiden, wenn sie mg für mg gegen andere wie Anapolon oder Winstrol verglichen. Die Verwendung von Leber-Supplementen ist sehr empfehlenswert.

Eine wirksame orale Tagesdosis würde im Bereich von 10 bis 40 mg, die in Zyklen, die nicht länger als 6 bis 8 Wochen dauern, fallen, um die Hepatotoxizität zu minimieren. Dieser Pegel genügt für eine messbare Steigerung der Muskelkraft, die mit einer leichten Zunahme der Muskelmasse einhergehen kann. Es wurde nicht empfohlen für weibliche Athleten, weil virilisierende Effekte wurden festgestellt, bei niedrigen Dosen von 10 bis 15 mg.

Da Fluoxymesteron nur für einige spezifische Zwecke verwendet wird, ist es nicht in der hohen Nachfrage unter Athleten. Ebenso ist es nicht ein sehr beliebtes Element auf dem Schwarzmarkt. Wenn Sie es aber finden, können Sie erwarten, erheblich mehr zu zahlen, als Sie für die meisten anderen Steroide.

Product successfully added to the product comparison!